Zurück Home

 

 

Beratung bei Schüler-Sprachreisen

 

 

Nützliche Links

 

 

 

Katalog bestellen

 

 

Informationen bestellen Informationen bestellen Face-Book-Logo Kompass High School on Facebook
Sprachreise nach Spanien
Sprachreise nach Malaga: die Schule Sprachreise nach Malaga: in der Pause Sprachreise nach Malaga: Spaß mit Gleichaltrigen Sprachreise nach Malaga: Lernen am Strand Sprachreise nach Malaga: die Picasso-Stadt Sprachreise nach Malaga: freundliche spanische Polizisten

Sprachreise nach Spanien
Mit 325 Sonnentagen, den schönen Sandstränden und fantastischen Freizeitangeboten ist Málaga nicht nur Kulturhauptstadt und Wirtschaftszentrum der Costa del Sol, sondern auch eines der beliebtesten Ferienziele Europas. Málaga ist eine lebhafte Mittelmeerstadt mit herrlichem Stadtkern, guten Einkaufsmöglichkeiten und buntem Nachtleben. Marbella liegt nur eine halbe Stunde entfernt, und unsere Schule bietet Ausflüge zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Andalusiens sowie ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm. Dank der andalusischen Gastfreundschaft und dem milden Klima fühlt man sich in Malaga rasch wohl.

Auf einen Blick
Málaga: 560.000 Einwohner, Hauptstadt der Costa del Sol in Andalusien; kulturelles und wirtschaftliches Zentrum Südspaniens; schöne Strände und reges kulturelles Leben mit vielen Veranstaltungen.
Altersgruppe:   Schüler ab 14
Unterkunft:                                  Privatunterkunft bei Vollpension
Kurstyp:                                       Standardkurs
Klassenstärke:                          max. 12 Teilnehmer
Mindestkursdauer:                  1 Woche
An-/Rückreise:                           Sonntag – Samstag
Reiseversicherung
Malaga im Internet

 

 

Sprachreise nach Spanien

Schule

Unsere Sprachschule in Malaga ist eines der bekanntesten und qualifiziertesten Institute Spaniens und wurde vielfach zertifiziert. Das große Schulgebäude liegt in einem der Villenviertel von Malaga.
Zum Strand sind es von hier lediglich 10 Minuten. Die Schule verfügt über 25 modern eingerichtete, klimatisierte Unterrichtsräume, einen Multimediaraum mit Lernsoftware, eine Bibliothek, eine mit TV ausgestattete, ansprechende Lounge, ein Restaurent mit Bar, Tanzstudio, Fitnessraum, Poolbillard, Klavier, sogar eine Lehrküche, einen schönen Swimmingpool und mehrere Sonnenterrassen.
Die Lehrer sind alle sehr engagiert und entwickeln bzw. aktualisieren sogar das ausgezeichnete Lehrmaterial der Schule selbst.
Neben den Lern- und Freizeiteinrichtungen können die Teilnehmern in der Schule auch das WLAN kostenlos nutzen.

 

 

 

zurueck

 

 

 

Unterricht

Der Unterricht im Standardkurs besteht aus täglich 4 Lektionen à 55 Minuten. Klassenstärke: max. 12 Teilnehmer bei multinationaler Zusammensetzung.
Die Spanischlehrer sind für den Unterricht von Spanisch als Fremdsprache ausgebildet, sehr engagiert, und gestalten den Unterricht lebhaft und kurzweilig.
Geschult wird u.a. anhand von Dialogen und Rollenspielen vor allem die Anwendung der spanischen Sprache in typischen Alltagssituationen. Natürlich sind auch grammatische Übungen und Lektüren Bestandteil des Unterrichts.
Alle Einrichtungen der Schule können ohne Aufpreis genutzt werden.
Unterrichtsfreie Tage: 13. April, 01., 21. Mai, 01. Juni, 14. Juli 2020.

 

 

zurueck

 

 

Privatunterkunft

Sprachreisen nach Spanien Am besten lernt man die Sprache zweifellos bei einer spanischen Gastfamilie. Die Privatunterkünfte für die jugendlichen Teilnehmer befinden sich in Gehweite zur Schule.
Im Preis enthalten sind außer der Unterkunft Frühstück und Mittagessen, der spanischen Hauptmahlzeit. Gerade bei den Mahlzeiten besteht Gelegenheit, in der Schule neu Erlerntes auszuprobieren, Redewendungen zu üben und sich korrigieren zu lassen.
Alle Privatunterkünfte werden regelmäßig überprüft und die Gastgeber zeichnen sich durch ihre herzliche Gastfreundschaft aus. Auc bei den Gastfamilien ist meist kostenfreies WLAN vorhanden.
Bettwäsche und Handtücher werden selbstverständlich gestellt und wöchentlich gewechselt. Die Nutzung der Waschmaschine ist einmal pro Woche im Preis enthalten. Durch die Unterbringung in spanischen Familien bekommen die deutschen Schüler Einblick in die einheimische Lebensart und Kultur der Spanier und haben die Chance, das Erlernte direkt nach dem Unterricht in Alltagssituationen zu verwenden.
Die Verpflegung besteht aus Frühstück, Mittag- und Abendessen (Vollpension).
Wichtig: Anreise am Sonntag, Abreise am Samstag. Verlängerungsnächte sind auf Anfrage buchbar.

 

 

 

zurueck

 

 

 

Freizeitpaket

Sprachreise nach Spanien Mit schönen Sandstränden und dem Mittelmeer praktisch vor der Haustür ist ohnehin klar, wo man zumindest einen Teil seiner Freizeit verbringt.
Die Schule selbst verfügt u.a. über ein Restaurant, ein Schwimmbad und dazu weitere Freizeiteinrichtungen, so das auch über die täglichen, von den Freizeitleitern organisierten Aktivitäten hinaus für Unterhaltung gesorgt ist.
Malaga bietet den jugendlichen Teilnehmern zahlreiche Möglichkeiten, auch auf eigene Faust etwas zu unternehmen. In der malerischen historischen Altstadt gibt es viele interessante Geschäfte und Cafés, auf deren Terrasse man gemütlich zusammen sitzen und einen Drink genießen kann.
Kulturell Interessierte können das dem berühmten Sohn der Stadt gewidmete Picasso-Museum besuchen und das Centre Pompidou, einen Ableger des berühmten, gleichnamigen Museums in Paris, sofern die beiden Sehenswürdigkeiten nicht ohnehin schon auf dem Freizeit-Programm der Schule stehen.
Die organisierten Aktivitäten nachmittags und abends bestehen z.B. aus z.B. Beach Volleyball, Kinobesuchen, Bowling, Besuch des Wasserparks Malaga, mit einem Catamaran segeln gehen, Stand-up-Paddling, Malaga-Stadtrundgang, Besuch des Picasso-Museums, einer Shopping-Tour, Karaoke-Abenden, einer Flamenco-Show, gemeinsam am Abend Tapas essen, etc.

 


r>

Preise 2020

Privatunterkunft, Doppelzimmer, Vollpension
1 Woche 2 Wochen 3 Wochen 4 Wochen
€ 695,- € 1.175,- € 1.625,- € 2.075,-
Einzelzimmer/Woche      
€ 35,-

Termine

Osterferien: 05.04., 12.04. (letzte Abreise: 18.04.20)
Sommerferien: 14.06.-16.08.20 (Letzte Abreise: 22.08.20)
Herbstferien: 04.10., 11.10. (letzte Abreise: 17.10.20)
Anreise am Sonntag, Rückreise am Sams
tag
Im Preis enthalten
redball12 Privatunterkunft
redball12 Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
redball12 Einstufungstest
redball12 Standardkurs mit 4 Lektionen Spanisch à 55 Minuten pro Tag
redball12 Lehrmaterial
redball12 Teilnahmezertifikat
redball12 jede Woche kulturelle Aktivitäten
redball12 1 Tagesausflug pro Woche
redball12 5 Nachmittags- bzw. Abendaktivitäten pro Woche
redball12 Nutzung des Swimmingpools der Schule
redball12 Betreuung durch geschulte Freizeitldeiter
redball12 Flughafentransfers
24-Stunden-Notrufnummer
Insolvenzversicherung
Was kostet mehr?
Einzelzimmer: € 35,-/Woche
Versicherungspaket (Prämie je nach Programmpreis)

Der Flug ist nicht im Preis enthalten. Wir unterbreiten aber gerne ein Flugangebot zu günstigen und tagesaktuelle Preisen. Bei Buchung des Flugs durch uns ist Rail & Fly im Flugpreis inclusive.

Bei eigener Buchung bitte das Mindestalter der entsprechenden Fluggesellschaft für unbegleitete Kinder und Jugendliche beachten.

Transfers

Zielflughafen ist Málaga. Die Teilnehmer werden bei Ankunft am Flughafen von ihren Betreuern oder Gastfamilien in Empfang genommen und zu ihren Privatunterkünften gebracht. Bei der Rückreise werden die Schüler ebenfalls zum Check-in im Flughafen gebracht.


Angebot & Buchung

zurueck