Zurück Home

Beratung bei Schüler-Sprachreisen Nützliche Links

Flugangebote
Katalog bestellen Katalog bestellen

Infos bestellen! Infos bestellen

Katalog bestellen Face-Book-Logo Anmeldeformular

am Bildschirm ausfüllen und uns per
E-mail oder Fax zusenden.

Falls nötig, den Adobe Reader kostenlos hier herunterladen:

Adobe_reader_logo Adobe Reader

Sprachreisen nach Antibes
Nur wenige Minuten vom Flughafen Nizza-Côte d'Azur entfernt liegt Antibes an einem der schönsten, von kleinen Buchten und weiten Sandstränden umsäumten Küstenstreifen an der Côte d'Azur. Mit seinen Stadtteilen Juan-les-Pins und Port Vauban ist Antibes eines der beliebtesten Urlaubsziele Frankreichs. Hinter seiner Stadtmauer ist in den engen Gassen der Altstadt, im Hafen und auf den Stränden vor allem während der Ferienzeit viel los. Auf schattigen Plätzen laden unter schattigen Platanen die Terrassen vieler Cafés und Bistros zum Verweilen ein. Antibesbesitzt viele kulturelle Highlights wie das Picasso-Museum im Château Grimaldi, das Fort Carré, eine Festung aus dem 16. Jahrhundert, das Meeres-Aquarium und nicht zuletzt das Jazzfestival in Juan-les-Pins.

Auf einen Blick
Antibes, ca. 72.000 Einwohner, lebendige Stadt an der Côte d'Azur mit schönen Sandstränden, vielen Freizeitmöglichkeiten, Kultur und Sport.
Altersgruppe:              12 – 17 Jahre
Unterkunft:                   Gastfamilien, Schulresidenzen
Kurstyp:                        Standardkurs, Intensivkurs, Abiturkurs
Klassenstärke:           max. 15 Teilnehmer
Mindestkursdauer:    1 Woche
An-/Rückreise:            Sonntag – Samstag
Termine: wöchentlich vom 02.04.-28.10.2017
Versicherungspaket
Antibes im Internet
Katalogseiten Antibes als PDF aufrufen und/oder ausdrucken

 

Schule

Die Sprachschule befindet sich in einer in einem großen Garten mit mit Panorama- und Meerblick gelegenen Villa. Zum Stadtzentrum sind es ca. 800m, zum Strand ca. 1,5 Kilometer. Zur Einrichtung zählen 26 Unterrichtsräume, eine Bibliothek und eine Student Lounge mit Snack- und Getränkeautomaten. Außerdem ist ein Schulrestaurant vorhanden, wo u.a. die privat unterbrachten Teilnehmer ihr Mittagessen einnehmen. Alle Lehrer sind speziell für den Unterricht von Französisch als Fremdsprache ausgebildet.

 

 

Gastfamilien

Sprachreise nach AntibesBei einer Gastfamilie ist am besten aufgehoben, wer französische Lebensart hautnah erleben und viel Französisch sprechen will. Die südfranzösischen Familien sind kommunikationsfreudig und vor allem bei den Mahlzeiten wird viel erzählt, so dass man selbst bald in der Lage ist, sich aktiv an Gesprächen zu beteiligen. Die Teilnehmer werden von ihren Gastfamilien bei Ankunft am Flughafen in Nizza abgeholt und bei der Rückreise dorthin zurückgebracht. Die Unterbringung erfolgt als einziger deutschsprachiger Gast im Doppel- oder (gegen Aufpreis) Einzelzimmer. Frühstück und Abendessen gibt es die Woche über bei den Gastfamilien, Mittagessen in der Schule. Am Wochenende wird auch das Mittagessen bei den Familien eingenommen.

 

 

Internationale Colleges

Während der Sommerferien werden die Gymnasien Lycée Horticole und Leonardo Da Vinci zu internationalen Colleges umfunktioniert, wo die Teilnehmer wohnen und unterrichtet werden. 2–4 Gleichaltrige teilen sich hier geräumige Schlafräume mit Schrank und Nachttisch für jeden. Mädchen und Jungen sind mit ihren Betreuern auf separaten Etagen untergebracht, wo sich die Duschen und Toiletten entweder auf dem Zimmer oder zur gemeinsamen Nutzung auf dem Flur befinden. Das Collège verfügt über Aufenthalts- und Fernsehräume, eine Cafeteria, einen Swimmingpool, Tischtennis, Sportplätze und eine Aula für Partys, Theatervorstellungen und die Meetings. Die Mahlzeiten werden gemeinsam in der Mensa des Collège eingenommen. Zwischen Strand und Collège verkehrt mehrmals täglich ein kostenloses Shuttle.

 

 

Sprachreise nach Antibes

Schulresidenz Castel Arabel

Außer den Gastfamilien steht die Schulresidenz Castel Arabel im Stadtteil Juan-les-Pins als Unterkunft zur Verfügung. Hier wohnen die Teilnehmer in zweckmäßig möblierten Doppelzimmern mit Dusche und Toilette. Außerdem sind Fernseh- und Aufenthaltsräume, eine Snackbar, ein schöner Garten mit einem Pool und eine große Terrasse vorhanden. Die Mahlzeiten werden im Restaurant der Schule eingenommen, wobei zwischen Schule und Schulresidenz mehrmals täglich ein kostenloses Shuttle verkehrt.

 

 

Betreuung

In der Schule und den Schulresidenzen stehen immer Ansprechpartner für Probleme und Fragen zur Verfügung. Auch die Freizeitleiter und Lehrer haben für irgendwelche Sorgen immer ein offenes Ohr. Alle Aktivitäten werden von ausgebildetem Personal organisiert und betreut. Für einigen Unternehmungen wird die schriftliche Erlaubnis der Eltern verlangt. Die Schule ist sehr verantwortungsvoll und achtet darauf, dass die Ausgehzeiten eingehalten werden. Mit den Reiseunterlagen senden wir diesbezüglich weitere Informationen zu.

 

zurueck

 

 

Sprachreise nach Antibes

Unterricht

Der Unterricht besteht in Antibes aus täglich vier Lektionen à 45 Minuten bei auf Französisch als Fremdsprache spezialisierten, sehr engagierten Lehrern, die ihren multinationalen Schülern Sprache und Kultur lebhaft und motivierend zu vermitteln verstehen. Unterrichtszeit ist am Vormittag zwischen 8.45 und 12 Uhr in Lerngruppen von max. 15 Teilnehmer. Zusätzlich buchbar ist ein Intensivkurs mit sechs weiteren Lektionen pro Woche. Neben den Text- und Grammatikbüchern bringen Artikel aus aktuellen Jugend-Zeitschriften, Filmen, Videos und Musik Abwechslung in den Sprachunterricht.   Das Unterrichtsmaterial wird leihweise zur Verfügung gestellt. Jeder Teilnehmer erhält zum Abschluss ein Teilnahmezertifikat.

 

Standardkurs

Lektionen: 20 à 45 Minuten pro Woche
Teilnehmer pro Klasse: max. 15 vormittags
Alter: 13-17 Jahre
Leistungsstufen: alle
Termine: wöchentlich

 

Intensivkurs

Lektionen: 26 à 45 Minuten pro Woche, davon 6 nachmittags in Minigruppen
Teilnehmer pro Klasse: max. 15 vormittags, max. 8 nachmittags
Alter: 13-17 Jahre
Leistungsstufen: alle
Termine: wöchentlich

 

Abiturkurs

Lektionen: 29 à 45 Minuten pro Woche, davon 9 zur Abiturvorbereitung
Teilnehmer pro Klasse: max. 15 pro Klasse
Al ter: 16 Jahre bis Abitur
Leistungsstufen: ab Klasse 10
Termine: 30.07.-12.08.2017

 

Juniorenkurs

Lektionen: 20 à 45 Minuten pro Woche
Teilnehmer pro Klasse: max. 15 pro Klasse
Alter: 8-12 Jahre
Leistungsstufen: alle
Termine: 25.06.-26.08.2017

 

 

Sprachreise nach Antibes

Freizeit

Die im Preis enthaltenen Freizeitaktivitäten bestehen aus wöchentlich einem Segel-Nachmittag, einem Tages- und einem Halbtagsausflug, einem BBQ- oder Crêpes-Essen, einer Talentshow, sowie verschiedene Spiel- und Sportunternehmungen. Für Teilnehmer ohne abendliche Ausgeherlaubnis der Eltern werden täglich Aktivitäten in den Schulresidenzen angeboten. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, weitere Aktivitäten vor Ort zu buchen. Bei Buchung des Intensiv- oder Abiturkurses kann wegen der längeren Unterrichtszeit nicht immer am regulären Freizeitprogramm teilgenommen werden.


 

Optionale Aktivitäten

Vor Ort buchbar:
Banana Boat € 19
Paintball, eine Runde € 30
Minigolf, eine Runde € 16
Inner Tubing € 15
Bowling, zwei Spiele € 18
Karting € 20
Schnorcheln € 30

zurueck

 

Preise 2017
Privatunterkunft und Schulresidenz
1 Woche: € 790,- 2 Wochen: € 1.490,- 3 Wochen: € 2.190,- 4 Wochen: € 2.890,-
Termine
wöchentlich ab Sonntag, 2. April bis Samstag, 28.10.2017 (letzte Rückreise)
Kursbeginn: wöchentlich. Anreise am Sonntag, Rückreise am Samstag.

Im Preis enthalten
Empfang am Flughafen
redball12  Flughafentransfers ab/bis Nizza bzw. Hauptbahnhof Antibes
redball12  Unterkunft wie gebucht bei Vollpension
redball12 Frühstück, Mittag- und Abendessen
redball12  Einstufungstest
4 Lektionen Französisch à 45 Minuten/Tag
 Lehrmaterial leihweise
Teilnahmezertifikat
täglich organisierte Freizeitaktivitäten
 1 Tagesausflug am Wochenende
1 Halbtagsausflug pro Woche
Betreuung durch die Schule
Insolvenzversicherung
Was kostet mehr?
  Einzelzimmer Gastfamilie:        € 112,- pro Woche
  Einzelzimmer Schulresidenz:   € 154,- pro Woche
  Intensivkurs:                                 €   75,- pro Woche
  Abiturkurs:                                     €  100,- pro Woche
Versicherungspaket (Prämie je nach Reisepreis)
Die Teilnehmer werden am Flughafen Nizza oder Bahnhof Antibes abgeholt und dorthin zurückbegleitet.
Reise: Der Flug ist im Preis nicht enthalten. Auf Wunsch unterbreiten wir gerne ein unverbindliches Flugangebot. Günstige Flüge auch unter flykompass.de.
unterrichtsfreie Tage: 17. April, 01., 25. Mai, 05. Juni, 14. Juli, 15. August 2017
Angebot & Buchung

zurueck