zurück

 

Sprachreise-Beratung

Flugangebote

Sprachreise-Katalog im Internet

 

 

Face-Book-Logo

 

Anmeldeformular
als PDF am Bildschirm ausfüllen und uns per
E-mail oder Fax zusenden.

Falls nötig, können Sie den Adobe Reader hier kostenlos herunterladen:

Adobe_reader_logo Adobe Reader













































































































































































































































 

Sprachreise nach Rom

Florenz

Bei einer Sprachreise nach Florenz unternimmt man eine Reise an die Wiege der italienischen Sprache. Es war nämlich hier, wo Dante seine wunderbare “Göttliche Komödie” schrieb, das erste literarische Dokument auf Italienisch, denn bis dahin war die einzige Schriftsprache in Italien Lateinisch.
Kurzzeitig – 1865-1871 – war Florenz sogar italienische Hauptstadt.
Sein Renomée verdankt die Stadt allerdings in erster Linie dem Geschlecht der Medici, das in Florenz mit Unterbrechungen 300 Jahre lang das Sagen hatten und unter anderem durch die Förderung von Künstlern wie Botticelli und Michelangelo der Renaissance zu ihrer Blütezeit verhalfen. Die Medici gaben eine Vielzahl der schönsten Bau- und Kunstwerke in Florenz in Auftrag.
Das historische Zentrum von Florenz befindet sich zwischen Piazza del Duomo und Piazza della Signoria und kann leicht zu Fuß erkundet werden. Die Altstadt zählt zum Weltkulturerbe und lädt zum Sightseeing ein.
Auch ein Spaziergang vom belebten Stadtzentrum weg über den Arno hin zur beschaulichen Piazza Santo Spirito hin ist lohnenswert. Der von Platanen umsäumte Platz lädt zum Verweilen ein und in der Kirche Santa Maria del Carmine sind in der Cappella Brancacci wundervolle Fresken aus den Anfängen der Renaissance zu sehen.
Auf der Piazza Santa Croce genießt man entweder von einem Café aus die lebhafte Atmosphäre oder holt sich sich in der Eisdiele an der Ecke ein leckeres Gelato, schlendert über den Platz und betrachtet die Auslagen der Ledergeschäfte.


Auf einen Blick
Florenz: ca. 371.000 Einwohner. Hauptstadt der Toscana am Fluss Arno. Eine der architektonisch wichtigsten Städte der Welt mit einer Vielzahl bedeutender Museen.
Zielflughafen Aeroporto di Firenze Amerigo Vespucci (FLR)
Transfers Flughafen – Innenstadt per "Vola in Bus"-Service: € 5,-
Abholung durch die Schule: € 67,- pro Strecke
Mindestalter: 16 Jahre
An-/Rückreise:                           Sonntag – Samstag
Mindestkursdauer:                   1 Woche
Unterkunft:                                  Privatunterkunft, Schulapartments, Hotels auf Anfrage
Feiertage 02.04., 25.04., 01.05., 15.08., 01.11., 22.12.2018
Flug Wir arrangieren gerne auch den Flug. Günstige Flugangebote unter www.flykompass.de
Versicherungspaket
Katalogseite Florenz im Internet aufrufen
Urlaub in Florenz
Touristisches Verkehrsbüro Florenz

 

zurück zum Seitenanfang 

 

 

Sprachreisen nach Florenz: die Schule

Schule

Sprachschule in einem Palazzo in der historischen Altstadt von Florenz mit den bekanntesten Sehenswürdigkeiten ganz in der Nähe.
17 gut ausgestattete Unterrichtsräume, Multivisions-Raum für u. a. abendliche Filmvorführungen, Computerraum mit 6 Terminals und gebührenfreiem Internet/WLan, Lounge mit Snack- und Getränkeautomaten.

 

 

 

 

 

 

Unterricht

Sprachreise nach Florenz: Unterricht

Unterricht auf 6 Leistungsstufen mit Einstufung gemäß dem Ergebnis beim Einstufungstest am ersten Unterrichtstag.

Die Lehrmethode entspricht modernen didaktischen Standards mit Betonung der Schulung von Hörverstehen und mündlicher Ausdrucksfähigkeit.

Die Sprachlehrer sind erfahrene Muttersprachler mit akademischem Abschluss und spezieller Ausbildung für den Unterricht von Italienisch als Fremdsprache.

 

 

Bildungsurlaub

Je nach Bundesland besteht die Möglichkeit, für Intensivkurse Bildungsurlaub zu beanspruchen. Detaillierte Informationen zum Thema "Bildungsurlaub" können hier abgerufen werden.

 

Sprachkurse

Standardkurs
Lektionen 20 à 45 Minuten/Woche
Zeitraum Mo-Fr vor- oder nachmittags
Teilnehmer max. 12 pro Klasse
Leistungsstufen alle
Kursbeginn bei Vorkenntnissen jeden Montag
Intensivkurs
Lektionen 30 à 45 Minuten/Woche (Standardkurs + 10 weitere Lektionen Gruppenunterricht)
Zeitraum Mo-Fr vor- und nachmittags
Teilnehmer max. 12 pro Klasse
Leistungsstufen alle
Kursbeginn bei Vorkenntnissen jeden Montag
Standardkurs + 5 oder 10 Lektionen Einzelunterricht
Lektionen 20 Lektionen im Standardkurs + 5 oder 10 Lektionen Einzelunterricht pro Woche
Zeitraum Mo-Fr vor- und nachmittags
Teilnehmer max. 12 pro Klasse im Standardkurs; Einzelunterricht am Nachmittag
Leistungsstufen alle Level
Kursbeginn bei Vorkenntnissen jeden Montag
Beschreibung Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung der Sprache und der Kommunikation, wobei im Einzelunterricht gezielt persönliche Zielsetzungen behandelt werden.

 

zurück zum Seitenanfang zurück zum Seitenanfang

 

 

 

Unterkunft

Privatunterkunft

Halbpension bei einer italienischen GastfamilieAusgewählte Privatunterkünfte in verkehrsgünstiger Lage im Stadtgebiet von Florenz.

Einzel- und Doppelzimmer. Frühstück inklusive. Abendessen (Halbpension, € 12,-) kann zugebucht werden. Die Buchung der Halbpension ist für Teilnehmer unter 18 Jahren obligatorisch.

Halbpension (mit Abendessen) ist ideal, um bei den gemeinsamen Mahlzeiten neu erlernte Sprachkenntnisse im Gespräch mit den Gastgebern direkt anzuwenden.

Schulweg: max. 25 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Anreise sonntags zwischen 14 und 22 Uhr; Abreise samstags bis 10 Uhr

 

Sprachreise nach Florenz: Unterkunft in einem geteilten Apartment

Schulapartments

Wohnungen mit 2 – 9 Einzel- und Doppelzimmern, Zimmern. Küchen, Bäder und Wohnzimmer zur gemeinsamen Nutzung.

Lage: Im Stadtgebiet von Florenz mit guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.

Schulweg: max 25 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Verpflegung: ohne Verpflegung

Mindestalter: 18 Jahre

Kaution: € 100,- zu hinterlegen bei Schlüsselübergabe

Anreise: sonntags 14 – 22 Uhr; Abreise: samstags bis 10 Uhr

 

 

zurück zum Seitenanfang zurück zum Seitenanfang

 

 

 

 

Sprachreise nach Florenz6: auf dem Markt

Freizeit

Die Sprachschule organisiert Freizeitaktivitäten zum Selbstkostenpreis für die Teilnehmer.

Wöchentlich:
– gemeinsame Abendessen in typischer Trattoria – kunstgeschichtliche Führungen.

1 – 2 Mal im Monat
–  geführte Museumsbesuche

Ausflüge:
Halbtagsausflüge z. B. in das Weinbaugebiet von Chianti und Tagesausflüge nach Siena und San Gimignano, Pisa und Lucca

 

 

 

 

Sprachreise nach Florenz: Sightseeing in der Altstadt

Freizeitangebot z. B.:

– Besichtigung des Palazzo Vecchio (€ 6)

– Tagesausflug nach Venedig (€ 80)

– Gemeinsames Abendessen inkl. Drink (à la Carte)

– Tagesausflug nach Cinque Terre (€ 40)

– Ausflug ins Chianti inkl. Verkostung (€ 45)

– Besichtigung der Boboli Gärten (€ 10)

 

 

 

 

Sprachreise nach Florenz

Insider-Tipps

– Fahrrad mieten ist sehr empfehlenswert! Tagespass des Mietservice "Mille e una bici" kostet € 8.

– Es macht Spaß, die historische Altstadt "per Segway" zu erkunden.

 

 

 

zurück zum Seitenanfang zurück zum Seitenanfang

 

 

Preis der Sprachkurse

Preise der Sprachkurse
1 Woche
Verlängerungswoche
Standardkurs
245
165
Intensivkurs
375
255
Standardkurs + 5
445
360
Standardkurs + 10
640
555

 

 

Preis für die Unterkunft

Privatunterkunft, Einzelzimmer, Frühstück
1 Woche 2 Wochen 3 Wochen 4 Wochen Extra-Woche
228 364 500 636 136
Halbpension/Tag
14
Privatunterkunft, Doppelzimmer, Frühstück
1 Woche 2 Wochen 3 Wochen 4 Wochen Extra-Woche
174 273 372 471 99
Halbpension/Tag
14
Schulapartment, Einzelzimmer, Selbstverpflegung
1 Woche 2 Wochen 3 Wochen 4 Wochen Extra-Woche
198 299 400 501 101
Schulapartment, Doppelzimmer, Selbstverpflegung
1 Woche 2 Wochen 3 Wochen 4 Wochen Extra-Woche
144 208 272 336 64
Angebot & Buchung

 

 

zurück zum Seitenanfang zurück zum Seitenanfang   zurück zum Seitenanfang